Ausstellung Christoph Voll

Kloster Zscheiplitz präsentiert eine Ausstellung mit Werken des deutschen expressionistischen Malers und Bildhauers Christoph Voll (1897 – 1939). Obwohl vor dem Zweiten Weltkrieg populär, ist der Name Christoph Voll nach dem Krieg weitgehend in Vergessenheit geraten. Heute ist er nur noch wenigen Kunsthistorikern, Forschern und Kunstsammlern bekannt. Durch den jüngsten Ankauf einiger seiner Werke durch…

Aktualisierung der Wein-Abonnementbedingungen

Aufgrund der Coronavirus-Krise sowie des jüngsten katastrophalen Frosts, der den Verlust von 80 bis 90 Prozent der Traubenlese des Jahres 2020 verursachte, aktualisieren wir unsere Abonnementspreise. Ab dem 1.6.2020 gelten die folgenden Abonnementspreise: 3 Monate — 100 Euro 6 Monate — 200 Euro 9 Monate — 300 Euro 12 Monate — 350 Euro Bestehende Abonnements…

Birnencidre für Kloster Zscheiplitz

Unseren treuen Kunden stellen wir ein weiteres neues Produkt vor – Birnencidre vom Weingut Siegmund & Klingbeil.   Birnen Cidre – prickelnd Der Birnencidre zeichnet sich durch eine leichte Säure und Lebendigkeit aus. Mit seinem reinfruchtigen Aroma und nur 6% Alkohol, passt dieses Getränk hervorragend zu einen unvergesslichen Abend. Trotz allem besticht er durch seine…

Pfalzgrafenkeller Weinabonnement: Der Wein des Monats

Weingut Johannes Beyer In der malerischen Landschaft unterhalb des Lauchaer Flugplatzes und oberhalb der Unstrut ist das Weingut des Winzers Johannes Beyer gelegen. Seit 2007 werden hier jedes Jahr brillante Weine angebaut und hergestellt. Der einstige Geheimtipp für Genießer des Saale-Unstrut-Weines ist längst ein etablierter Weinproduzent. Davon zeugen auch die zahlreichen Preise bei der letzen…

Korona-Krise: Ihre Unterstützung ist notwendig

Liebe Freunde, Förderer, alle, denen die Zukunft des Projektes Kloster Zscheiplitz am Herzen liegt, In seiner fast 1000-jährigen Geschichte hat der “Pfalzgrafenhof Weissenburg” – “Kloster Zscheiplitz” Kriege, die Pest und andere Zeiten großer Krisen überstanden. Wir sind jedoch nicht sicher, ob wir die aktuelle Corona-Herausforderung überstehen werden. In den letzten 10 Jahren hat sich unsere…

Das Wunder der Liebe

  Zum ersten Mal in den letzten 17 Jahrhunderten fällt die Last der Osterwoche auf die Schultern der Christen, eines jeden von uns. Kirchen sind geschlossen, Gottesdienste abgesagt oder wurden online übertragen. Keine Katholiken mehr, keine Protestanten mehr, keine Hellenen oder Juden mehr. Es gibt keine Kirche als Institut mehr. Abgesagt, unter Quarantäne gestellt. Ein Wunder….

Pfalgrafenkeller bietet Weine aus dem Weingut Goseck an

Die Weinbauern Thomas Pfeifer und Christine Frick mit ihren Kindern begrüßen Sie im Weingut Goseck: Ursprünglich aus Baden-Württemberg stammend leben wir seit über 20 Jahren hier in der Region Saale-Unstrut und haben sowohl die Menschen als auch die Landschaft lieben und schätzen gelernt. Die Flächen des Weinbergs am Igelsberg, die mittlerweile zum Antragsgebiet des Weltkulturerbes…

“…Genieße die Aussicht vom Kloster Zscheiplitz”

“…In Zscheiplitz liegt der hübsche Pfalzgrafenhof Weißenburg mit dem Kloster Zscheiplitz. Von hier oben hast du einen tollen Blick hinüber nach Freyburg mit der Neuenburg und über das Tal der Unstrut. Übrigens stehen laut Geschichtsschreibung eine verbotene Liebe und ein kaltblütiger Mord am Anfang der Geschichte des Klosters. Mehr dazu kannst du hier nachlesen.” From https://wetraveltheworld.de/saale-unstrut-sehenswuerdigkeiten/amp/?utm_medium=social&utm_source=pinterest&utm_campaign=tailwind_tribes&utm_content=tribes&utm_term=528353150_13656026_245691

Neu entdeckte “Ansicht des Schlosses Zscheiplitz”

EN/GR Newly discovered ‘view of Zscheiplitz manor’   A list form a travelling album containing a drawing of the Zscheiplitz manor war discovered recently in an antic shop in Frankfurt am Main. Undated and unsigned the pencil drawing can be attributed to an artist visiting the Ustrut valley in 1830-40. At that time the manor…