Saale-Unstruttal

Die Region Saale-Unstrut ist sehr gut an das überregionale Autobahnnetz angebunden. Die Bundesautobahn A 9 (Berlin – München) verläuft durch die Region. Die Anschlussstellen Naumburg und Weißenfels sind ca. 14 km bzw. 25 km von Naumburg entfernt. Die Bundesautobahn A 4 (Dresden-Eisenach) verläuft südlich der Region, das Hermsdorfer Kreuz liegt ca. 40 km entfernt von Naumburg. Die Bundesautobahn A 38 (Leipzig – Göttingen) führt nördlich an der Region vorbei. Die Anschlussstelle Leuna ist ca. 22 km von Naumburg entfernt. Durch die Region verlaufen die Bundesstraße B 87, B 88, B 176 und B 180.

Die Entfernungen von Naumburg in zu folgenden Städten betragen:

Leipzig:   ca. 62 km,

Halle/Saale:   ca. 77 km,

Erfurt: ca. 105 km,

Jena:   ca. 33 km,

Gera:   ca. 65 km,

Chemnitz: ca. 108 km,

Dessau-Roßlau: ca. 104 km,

Berlin: ca. 225 km,

Dresden: ca. 167 km,

Magdeburg: ca. 161 km,

Nürnberg: ca. 241 km,

München: ca. 390 km,

Kassel: ca. 222 km,

Bewertung des touristischen Potenzials der Welterbe-Region

Die Kulturlandschaft an Saale und Unstrut hat ein großes touristisches Potenzial. Die Region bietet,

ein abwechslungsreiches Landschaftsbild,

eine über 1000-jährige Kulturlandschaft mit dem Weinbau als regionaltypische Anbaukultur,

Baudenkmäler aus der Zeit der Romanik bis zur Moderne,

einzigartige archäologische Fundstätten,

kleine Städte mit liebevoll restaurierten Kulturdenkmalen und Stadtkernen,

bedeutende Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Kunst,

eine entwickelte touristische Infrastruktur mit regionalem Bezug,

ein gut ausgebautes Netz an Rad- und Wanderwegen,

regionales Brauchtum und Feste, vor allem um das Thema Wein,

eine in der Bevölkerung verwurzelte regionale Identität,

Die Überschaubarkeit der Region, die Fülle an sehenswerten Baudenkmälern und die touristische Infrastruktur bieten vielfältige Möglichkeiten für Touristen. Je nach der gewünschten Aufenthaltsdauer und der Art, wie die Region erkundet werden soll, können individuelle Tourenangebote entwickelt werden.

Möglichkeiten, die Region zu erkunden

Für Besucher besteht die Möglichkeit, die Saale-Unstrut-Region mit

dem Auto, oder

mit dem Fahrrad

zu erkunden.

Auch Wanderungen sind möglich, können sich aber nur auf kleine Bereiche der Region beschränken.

Wer die Region mit dem Auto erkunden möchte, hat die Möglichkeit von Ein-Tages-Touren, z.B. als Durchreisender in der Region oder wenn die Region auf einer längeren Reise als Zwischenstopp dienen soll. Die Region eignet sich aber auch für einen mehrtägigen Aufenthalt.

Radfahrer können die Region auf einer Tagestour oder Mehrtagestouren erkunden.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: